Wie man seine Webseite bekannt macht - öfter mal was Neues

Um eine neue Webseite publik zu machen und möglichst viele Links auf die eigene Seite zu erreichen, kann man auch mal einen ungewöhnlichen Weg gehen - wie zum Beispiel Gratis-Gutscheine.de der CARE GmbH in Hamburg.

Die Webseite bietet eine umfangreiche Übersicht an Gutscheinen von zahlreichen Firmen - von A wie Arcor bis Z wie Zooplus. Bei den Gutscheinen handelt es sich in der Regel um Werbeaktionen der jeweiligen Firmen. Zur Zeit sind dort nach ca. 58 Gutscheine aufgelistet. Zum Teil sind die Werbeaktionen allerdings schon abgelaufen - wie bei dieser Aktion von Amazon die heute noch auf der Webseite steht, jedoch bereits am 16.3.08 abgelaufen war.

Um nun die eigene Webseite bekannter zu machen - und sicher auch um Links zu sammeln - lobt Gratis-Gutscheine.de im Rahmen eines Gewinnspiels als Hauptpreis einen MacBook Air aus - sofern mindestens 200 Blogger an der Aktion teilnehmen. Und was muss man tun um teilzunehmen? Nicht viel: lediglich auf der eigenen Blogseite einen Link auf das Gewinnspiel setzen und zusätzlich auf einen Gutschein eigener Wahl einen Link setzen. Wenn die eigene Blogsoftware nicht automatisch einen Trackback setzt, muss man noch einen Kommentar auf Gutscheine.de hinterlassen mit Angabe der URL von wo aus man verlinkt hat.

Eine, wie ich finde, nette Idee. Und das Risiko hält sich für den Anbieter in Grenzen. Kommen nicht genug Blogger zusammen, so gibt es auch keinen Preis. Und aufgrund des attraktiven ersten Preises ist die Aufmerksamkeit der Internet-Gemeinde garantiert.

Trackback URL for this post:

http://tederion.de/trackback/40


Ähnliche Beiträge