Javascript

Firefox-Update (2.0.14) schließt Sicherheitslücke

Mit dem neuen Update auf die Version 2.0.14 wird eine von den Entwicklern als kritisch eingestufte Sicherheitslücke geschlossen. Der Fehler in der Javascript Engine konnte dazu führen, dass Firefox während der "garbage collection" abstürzte. Bisher sind zwar keine Exploits bekannt geworden, die diese Lücke dazu genutzt hätten um Schadcode einzuschleusen, aber in der Vergangenheit wurden ähnliche Schwachstellen für Angriffe genutzt.  weiterlesen »

Schadsoftware statt Ticket zur Fußball-EM

Früher konnte man relativ sicher sein, dass man auf seinen Rechner nicht irgendwelche Schadsoftware untergeschoben bekam, solange man keine "dubiosen" Seiten besuchte. Diese Zeiten sind vorbei. Immer wieder gelingt es Kriminellen massenhaft Webseiten zu manipulieren, so dass diese versuchen dem arglosen Besucher Schadsoftware unterzuschieben.

Der jüngste Fall betrifft die Ticketbörse euroticketshop.com, die Tickets für die Europameisterschaft 2008 verkauft.  weiterlesen »

Inhalt abgleichen